· 

A wie Anfang

Geboren im Mai 1976, wurde ich als 13-monatiges Baby im April 1977 an meine wunderbaren "Pflege"-Eltern abgegeben.

 

Behütet aufgewachsen im stetigen Wechsel zwischen Freikirche, vermeintlich Gläubigen und Atheisten. Zwischen meinen Eltern (Pflegeeltern) meiner biologischen Mutter, zwischen total unterschiedlichen Familien, mit noch unterschiedlicheren Vorstellung vom Leben und der Erziehung.

 

In diesem Blog möchte ich dir meine Geschichte erzählen, meine schönsten Erlebnisse teilen und meine grossen und kleinen Kämpfe mit diesem Leben dir aufzeigen.

 

Vielleicht bist du auch ein Pflegekind und hast ähnliche oder ganz andere Erfahrungen gemacht? Hier zeige ich dir, wie ich es geschafft habe, den Groll mehrheitlich abzulegen und mit vielen unschönen Situationen einen Abschluss machen konnte. Ich zeige dir, wie ich gelernt habe, meine Verlustängste zu kontrollieren und gebe dir meine Tipps und Tricks an dich weiter. 

 

Auch zeige ich dir hier, was das System Pflegekind mit einer Menschenseele macht -- unbeschönigt und ehrlich.

 

Mir ist bewusst, dass die Wahrheit -- meine Wahrheit-- andere verletzten wird.

Es ist nicht meine Absicht, dich zu verletzten und dir Schmerzen zuzufügen.

 

Es geht um meine Gefühle und meine Wahrheit

 

Von Herz zu Herz

Melanie

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0